Baileys-Schokoladen-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Schoko (zartbitter)
  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl
  • 25 g Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 5 EL Milch
  • Fett (für die Form)
  • 3 Scheiben Gelatine
  • 125 ml Whiskey-Schlagobers-Likör z.B. Baileys
  • 150 g Crème fraîche
  • 700 g Schlagobers
  • 8 Scheiben Vollmilch-Schoklade Täfelchen
  • Zuckerperlen, goldfarben nach Wahl

Schoko hacken und auf dem heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Fett, 100 g Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier nach und nach unterziehen. Schoko hinzufügen und unterziehen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen und auf die Fett-Ei-Menge sieben. Milch hinzufügen und durchrühren. Den Teig in eine gefettete Tortenspringform (26 cm) aufstreichen und im aufgeheizten Herd bei 175 °C 25-30 Min. backen. Auskühlen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Baileys, Crème fraîche und übrigen Zucker durchrühren. Gelatine auspressen und zerrinnen lassen. Mit ein wenig Baileys durchrühren und in den übrigen Baileys rühren. 400 g Schlagobers steif aufschlagen, mit der Baileys-Krem durchrühren, auf den Tortenboden aufstreichen. Torte ca. 8 Stunden abgekühlt stellen.

Restliches Schlagobers steif aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben. Torte mit einem Küchenmesser aus der Tortenspringform lösen. Tortenrand mit Schlagobers verzieren und Tuffs auf die Torte spritzen. Schokotäfelchen halbieren und in die Sahnetuffs setzen. Torte nach Wahl mit Zuckerperlen verzieren

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Baileys-Schokoladen-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte