Baileys-Kugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 65 g Biskuitboden
  • 75 g Butter (weich)
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 1 EL Kakao
  • 4 EL Baileys-Likör
  • 20 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 2 EL Kakao zum Wenden
  • 3 EL Staubzucker zum Wenden

Biskuit fein zerbröseln, Butter in Stücke in eine ausreichend große Schüssel Form. Schoko fein darüberreiben. Kakao daraufsieben. Likör, Mandelkerne und Biskuit hinzufügen. Alles mit dem Knethaken leicht zusammenkneten. Menge zirka 30 Min. abgekühlt stellen.

Aus der Baileys-Menge kleine Kugeln formen. Eine Hälfte in Staubzucker, die andere in Kakao auf die andere Seite drehen. Die Kugeln in Pralinen-Manschetten setzen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Baileys-Kugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche