Baharat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 EL Pfefferkörner
  • 4 EL Paprika (mittelscharf)
  • 1 EL Koriander
  • 1 EL Zimt
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Nelken
  • 1 EL Ingwer
  • 1 EL Kardamom

Das beste Resultat wird erzielt wenn man alle Gewürze möglichst frisch d. H. ungemahlen verarbeitet.

Die Gewürze bis auf den Paprika und Ingwer in der Bratpfanne kurz anrösten und dann im Mörser zerstoßen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Baharat

  1. Leben
    Leben kommentierte am 10.09.2015 um 06:20 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte