Bärlauchravioli mit Kirschtomaten und Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Ravioliteig:

Für die Raviolifüllung:

Für die Beilage:

Für die Bärlauchravioli mit Kirschtomaten und Rucola zunächst Bärlauch aussortieren und waschen, trocknen und den Stiel abschneiden. In einem hohen Gefäß mit den 50 ml Olivenöl zu einer Paste pürieren.

Mehl mit Grieß und Salz mischen, das Ei sowie die Bärlauchpaste und 3-4 EL Wasser zugeben und zu einem geschmeidigen, festen Teig kneten. Bei Bedarf etwas Wasser zugeben. Teig zugedeckt ca. 20 Minuten rasten lassen, danach vierteln.

Pinienkerne in einer erhitzten Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 3-4 Minuten ohne Fettzugabe rösten. Ricotta mit Salz, Pfeffer, Parmesan, Bröseln und den abgekühlten Pinienkernen mischen.

Einen Topf mit ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen. Währenddessen mit der Nudelmaschine den Teig beginnend bei der dicksten Stufe immer dünner ausrollen. Bei Stufe 6 stoppen und den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsplatte auflegen. Vorgang mit allen Teigstücken wiederholen. Die obere Hälfte der Teigplatten dünn mit Wasser einpinseln. Im Abstand von ca. 4 cm mittig jeweils 1 Löffel Ricottafülle auftragen. Teig von unten nach oben über die Fülle schlagen, Luft in den Zwischenräumen vorsichtig ausdrücken und die Ravioli verschließen. Mit dem Messerrücken bzw. einem Teigrad die Ravioli trennen, in etwas Mehl wenden und den Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen.

Ravioli im Salzwasser 2-3 Minuten köcheln.

Währenddessen die Kirschtomaten bei Bedarf halbieren, in der Pfanne mit etwas Olivenöl 2-3 Minuten scharf anbraten. Rucola untermischen und mit 1 Schöpfer Nudelwasser ablöschen. Salzen, pfeffern und die Ravioli zugeben. Einmal kurz durchschwenken, abschmecken und die Bärlauchravioli mit Kirschtomaten und Rucola mit gehobeltem Parmesan bestreut servieren.

Tipp

Bärlauchravioli mit Kirschtomaten und Rucola schmecken auch, wenn man die Ravioli kurz in Butter schwenkt und das Gemüse dazu serviert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bärlauchravioli mit Kirschtomaten und Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche