Bärlauchpalatschinken mit Schinken-Frischkäse-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Bärlauchpalatschinken Mehl, Milch, Eier, Mineralwasser und Salz mit einem Schneebesen zu einem Palatschinkenteig glatt rühren und eine halbe Stunde quellen lassen.

In der Zwischenzeit Bärlauch waschen, trocken schütteln und gut pürieren. Nach der Quellzeit die Hälfte in den Teig einrühren. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und hacken.

Den Rest des Bärlauchs mit Frischkäse, Schnittlauch, Schlagobers zu einer dicken Sauce glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Butter in einer Pfanne erhitzen und Palatschinken portionsweise von beiden Seiten herausbacken.

Die fertigen Bärlauchpalatschinken mit Schinken belegen, Sauce darauf verstreichen und eingerollt servieren.

Tipp

Vegetarier machen die Bärlauchpalatschinken ohne Schinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare3

Bärlauchpalatschinken mit Schinken-Frischkäse-Füllung

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 05.07.2015 um 05:51 Uhr

    Sehr gute Idee.

    Antworten
  2. rudi1
    rudi1 kommentierte am 22.06.2015 um 06:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 22.04.2015 um 10:00 Uhr

    ein Gedicht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche