Bärlauchknöpfle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1/4 kg Mehl (halb glatt, halb griffig)
  • 2 Stk Eier
  • 1/8 l Wasser
  • 2 EL Bärlauchpaste (große)
  • 1 Mokkalöffel Salz

Für die Bärlauchknöpfle den Bärlauch mit etwas Öl in der Moulinette mixen. Davon den Bärlauch entnehmen und den Rest gekühlt und mit Öl bedeckt im Kühlschrank zur weiteren Verwendung aufbewahren.

Aus Mehl, Ei, Wasser, Salz und Bärlauchpaste einen nicht all zu zähen Teig herstellen und in kochendes Salzwasser durch das Knöpflesieb drücken.

Entweder als Beilage verwenden oder mit einer Käsesauce servieren.

Tipp

Die Bärlauchknöpfle kann man auch wunderbar portionsweise einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Bärlauchknöpfle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche