Bärlauchcremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

Portionen: 1

Für die Bärlauchcremesuppe entfernen sie die Blätter von den Bärlauchstängeln. Blätter waschen, abtropfen lassen und fein hacken.
In einem Topf den Gemüsefond oder die Rindsuppe erhitzen. Schlagobers zugießen und nochmals kurz aufkochen lassen.

Bärlauch einrühren und in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer mixen.
Mit Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss abschmecken.

Die Bärlauchcremesuppe in eine heiß ausgespülte Suppentasse füllen und servieren.

Finden Sie hier eine Videoanleitung für ein Bärlauchcremesuppen-Rezept.

 

Tipp

Eine Bärlauchcremesuppe ist ein gesunder Start in den Frühling. Schon allein die freundliche Farbe versetzt uns in gute Stimmung.
Wir bieten Ihnen hier auch viele andere Bärlauch Rezepte - einfach reinklicken und schmökern.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare43

Bärlauchcremesuppe

  1. ninica_23
    ninica_23 kommentierte am 11.05.2015 um 08:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 25.04.2015 um 01:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Senior
    Senior kommentierte am 20.04.2015 um 09:39 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. BPunkt Egal
    BPunkt Egal kommentierte am 17.04.2015 um 06:07 Uhr

    Gut

    Antworten
  5. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 16.04.2015 um 23:19 Uhr

    sehr gesund macht einen vital!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte