Bärlauchaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

für 4 Personen

Für den Bärlauchaufstrich den Topfen mit Buttermilch glattrühren. Bärlauchblätter waschen, mit dem Küchenpapier trocknen und kleinschneiden.
Unter die Topfen-Buttermilch-Mischung rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Am besten schmeckt der Bärlauchaufstrich mit knusprigem Bauernbrot oder frischem Gebäck.

Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Bärlauchaufstrich

  1. jobse
    jobse kommentierte am 26.06.2013 um 11:36 Uhr

    Super Aufstrich für den Frühling.

    Antworten
  2. Hobbyköcherin
    Hobbyköcherin kommentierte am 13.11.2013 um 13:01 Uhr

    Ich kar nicht sagen wie sehr ich mich auf die Bärlauchzeit freue! =D

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 30.01.2014 um 19:52 Uhr

    ein gesunder Aufstrich :-)

    Antworten
  4. spiderling
    spiderling kommentierte am 27.02.2014 um 08:03 Uhr

    Kalorienarm

    Antworten
  5. saahbi
    saahbi kommentierte am 01.03.2014 um 20:10 Uhr

    mit einem Spritzer Zitronensaft schmeckts noch etwas frischer

    Antworten
  6. Cookies
    Cookies kommentierte am 03.03.2014 um 11:41 Uhr

    Muß ich probieren sobald es Bärlauch gibt :-)

    Antworten
  7. TommyT
    TommyT kommentierte am 06.03.2014 um 07:09 Uhr

    wird mal gemacht.

    Antworten
  8. kernöl
    kernöl kommentierte am 07.03.2014 um 22:47 Uhr

    Super Topfen

    Antworten
  9. anni0705
    anni0705 kommentierte am 11.03.2014 um 08:45 Uhr

    mmmhhh

    Antworten
  10. DeWeird
    DeWeird kommentierte am 17.03.2014 um 15:10 Uhr

    Bei mir ist der Aufstrich eher eine Creme geworden, obwohl ich weniger Buttermilch genommen habe und auch mehr Bärlauch dazugetan habe :( Vom Geschmack ist der Aufstrich so lala...

    Antworten
  11. Mika1987
    Mika1987 kommentierte am 24.03.2014 um 10:27 Uhr

    hab die Buttermilch durch Sauerrahm ersetzt - meine Gäste waren begeistert!!

    Antworten
  12. Renate Mayer
    Renate Mayer kommentierte am 26.03.2014 um 09:05 Uhr

    Muß ich gleich probieren. Wir alle in meiner Familie lieben Bärlauch.

    Antworten
  13. dayslide
    dayslide kommentierte am 26.03.2014 um 16:13 Uhr

    haben ihn mit etwas scharfem curry verfeinert. Zu einem Nussbrot. Einfach herrlich!

    Antworten
  14. arzti12345
    arzti12345 kommentierte am 05.04.2014 um 10:53 Uhr

    einfach und gut - da gibts nix zum verbessern

    Antworten
  15. luisiana
    luisiana kommentierte am 10.04.2014 um 06:21 Uhr

    einfach,schnell und lecker

    Antworten
  16. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 10.04.2014 um 13:30 Uhr

    Sehr aktuell jetzt!

    Antworten
  17. sahnehäubchen
    sahnehäubchen kommentierte am 13.04.2014 um 21:09 Uhr

    Einfach und imme wieder lecker

    Antworten
  18. Doris2003
    Doris2003 kommentierte am 20.05.2014 um 18:34 Uhr

    Bärlauch, immer wieder lecker

    Antworten
  19. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 23.06.2014 um 12:16 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  20. danan
    danan kommentierte am 09.08.2014 um 13:47 Uhr

    super

    Antworten
  21. gackerl
    gackerl kommentierte am 03.09.2014 um 18:17 Uhr

    schmeckt herrlich

    Antworten
  22. ressl
    ressl kommentierte am 10.09.2014 um 06:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte