Bärlauch-Saltimbocca

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Bärlauch-Saltimbocca die Bärlauchblätter mit kaltem Wasser abspülen und trocken schütteln. Das Schweinsfischerl in Medaillons schneiden. Jedes Medaillon mit Bärlauchblättern und einer Scheibe Prosciutto umwickeln. Eventuell mit Zahnstochern feststecken.

Eine Mischung aus Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die umwickelten Medaillons einlegen. Von beiden Seiten braten, bis der Prosciutto knusprig und das Fleisch durch ist. Herausnehmen, die Zahnstocher entfernen und warm stellen. Den Bratensatz mit Marsala löschen und mit etwas Wasser lösen.

Die Bärlauch-Saltimbocca auf Tellern platzieren und mit dem Bratensatz übergießen.

Tipp

Das Rezept für Bärlauch-Saltimbocca können Sie natürlich auch – so wie es das Original verlangt – mit kleinen Kalbsschnitzerln zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare6

Bärlauch-Saltimbocca

  1. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 28.07.2015 um 08:56 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. andili71
    andili71 kommentierte am 16.06.2015 um 14:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. helmi48
    helmi48 kommentierte am 04.06.2015 um 16:23 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  4. gackerl
    gackerl kommentierte am 01.09.2014 um 17:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Doris2003
    Doris2003 kommentierte am 19.05.2014 um 23:04 Uhr

    das schmeckt

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche