Bäckeoffe mit Jakobsmuscheln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 sm Erdäpfeln (ca. 450 g, z. B. Bio-Linda)
  • Salz
  • 300 g Bundmöhren (schlank)
  • 500 g Kohlrabi
  • 8 Jungzwiebel
  • 400 g Zanderfilet (küchenfertig, geschuppt, mit Haut)
  • 250 g Ausgelöstes Jakobsmuschelfleisch (von 8. frischen Muscheln)
  • 25 g Butter
  • 4 Kerbel
  • 400 ml Fischfond
  • 150 ml Wermut (trocken)
  • 1 Teelöffel Anissamen
  • 450 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • Mehl (zum Bearbeiten)
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Schlagobers (eventuell mehr)

1. Erdäpfeln abspülen, abschälen und zirka 20 min in kochend heissem Salzwasser gardünsten. Abgiessen und ausdämpfen.

2. In der Zwischenzeit die Karotten abschälen, jeweils nach Grösse der Länge nach halbieren oder vierteln. Kohlrabi abschälen und in 20 Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln reinigen, das Weisse und Hellgrüne in 5 cm lange Stückchen schneiden.

3. Kohlrabi 8 min in Salzwasser gardünsten. Nach 3 min die Karotten, nach 7 1/2 min die Frühlingszwiebeln dazugeben. Abgiessen, abschrecken und gut abrinnen.

4. Zander in 8 auf der Stelle große Stückchen schneiden. Je 2 Jakobsmuscheln und 2 Stückchen Zanderfilet mit dem Gemüse und den Erdäpfeln in 4 ofenfeste Suppenschüsseln (a 650 ml Inhalt) Form; die Ingredienzien sollen nicht über den Rand ragen. Butter gleichmässig in den Backschüsseln gleichmäßig verteilen. Kerbelblätter daraufgeben.

5. Fischfond, Wermut und Anis zum Kochen bringen, 10 Min. ziehen, dann durch ein Sieb in einen 2. Kochtopf gießen.

6. Teigplatten auf der bemehlten Fläche aneinander entfrosten. Scheibchen übereinander legen und in etwa 4 mm dünn auswalken. 4 Kreise ausschneiden: Sie sollen ein kleines bisschen grösser sein als die Schüsselöffnung. Eidotter und Schlagobers mixen, die Ränder der Kreise damit einstreichen.

7. Warmen Fond in die Backschüsseln gießen. Teigkreise mit der Ei-Obers nach unten auf die Backschüsseln setzen, an den Aussenseiten fest glatt drücken. Blätterteig mit restlicher Ei-Obers bestreichen. Im aufgeheizten Backrohr bei 215 °C (Gas 3-4, Umluft 200 °C ) 20-25 Min. auf der 2. Schiene von unten backen. Aus dem Herd nehmen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bäckeoffe mit Jakobsmuscheln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche