Badischer Hecht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Hecht (1, 5 kg)
  • Zitronen (Saft)
  • Satz
  • Pfeffer
  • 1 Gepellte Zwiebel
  • 1 EL Kapern
  • 1 Sardellenfilet
  • 1 Bund Petersilie
  • 200 g Feste Sauerrahm
  • 125 ml Weisswein
  • 125 g Emmentaler (gerieben)

Den ausgenommenen Hecht schuppen, spülen, mit Saft einer Zitrone säuern und 20 Min. ziehen. Innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben.

Kapern, Sardellenfilet, Zwiebel und Petersilienroeschen im Universalzerkleinerer hacken und mit der sauren Schlagobers durchrühren.

Den Wein in eine Gratinform gießen. Den Hecht in Schwimmstellung in die geben setzen (Tasse in die Bauchhöhle, damit der Fisch steht). Mit der Sahnemischung bestreichen und im Backrohr gardünsten.

15 Min. vor Ende der Garzeit mit Käse überstreuen.

Schaltung:

160 bis 180 Grad , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 °C , Umluftbackofen

60 Min.

Dazu Petersilienkartoffeln und einen grünen Blattsalat anbieten.

110 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Badischer Hecht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche