Badische Schneckensuppe I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Schnecken (ca. 250g)
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 500 ml Braunen Fond
  • 500 ml Spätburgunder
  • 4 EL Krem fraîche
  • Butter; zum Anschwitzen Salz
  • Cayennepfeffer

Die Frühlingszwiebeln spülen und in 1 cm breite Stückchen schneiden. In einem Kochtopf die Butter schmelzen und die Zwiebeln darin anschwitzen.

Mit dem Schneckenfond aus der Dose und dem Spätburgunder löschen und bis auf 1/4 reduzieren. Die Krem fraîche dazugeben und mit dem Pürierstab aufmixen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die zur Seite gestellten Schnecken als Einlage Form. Nur ziehen, nicht mehr zum Kochen bringen.

2:246/1401.62

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Badische Schneckensuppe I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche