Badacsonyer Bauernpfanne - Badacsonyi tsslasetel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Halbe Kalbsfüsse
  • Salz
  • 2 Zwiebel
  • 60 g Fett
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika
  • 400 g Erdäpfeln
  • 2 Paprikas
  • 2 Paradeiser
  • Petersilie

Die Kalbsfüsse in ausreichend Salzwasser eine Stunde weichkochen.

Die feingehackte Zwiebeln in Fett goldgelb rösten, von dem Feuer nehmen, Paprika einstreuen und ein kleines bisschen Wasser aufgiessen. Daraufhin legt man die ausgelösten, in Stückchen geschnittenen Kalbsfüsse und die abgeschälten, kleinwürfelig geschnittenen Erdäpfeln ein, ein kleines bisschen später die zu Ringen geschnittenen Paprikas und die in Scheibe geschnittenen Paradeiser, salzt und lässt das Ganze gemeinsam in etwa zwanzig min gardünsten.

Mit gehackter Petersilie überstreuen und sehr heiß zu Dillkartoffeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Badacsonyer Bauernpfanne - Badacsonyi tsslasetel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche