Backrohr-Kartoffelpuffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kartoffeln (mehlig)
  • 50 g Butter
  • 100 g Käse (gerieben)
  • 2 Eier
  • 3 EL Mehl
  • 1 TL Kümmel
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • Muskat

Für die Backrohr-Kartoffelpuffer die Kartoffeln weich kochen, schälen und passieren. Zu den Kartoffeln Butter, geriebener Käse, Eier, Mehl, Kümmel, Kräutersalz und Muskat dazugeben und alles vermengen.

Mit feuchten Händen Kugeln formen und flach drücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Backrohr-Kartoffelpuffer bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Tipp

Zu den Kartoffelpuffer passt grüner Salat und Knoblauchsauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare48

Backrohr-Kartoffelpuffer

  1. Hobbyköcherin
    Hobbyköcherin kommentierte am 29.02.2016 um 09:21 Uhr

    Ich finde sie leider etwas trocken Außen. Leider nicht wirklich vergleichbar mit dem Geschmack von Kartoffelpuffern welche im Fett herausgebacken wurden.... aber das ist eh i.wie klar.

    Antworten
  2. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 10.12.2015 um 22:00 Uhr

    im Backrohr, das muß ich probieren!

    Antworten
  3. aerofit
    aerofit kommentierte am 10.12.2015 um 19:41 Uhr

    Mal was anderes

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 10.12.2015 um 15:58 Uhr

    toll

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 10.12.2015 um 14:57 Uhr

    Die klingen ja lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche