Backobsttorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Ei (klein)
  • 125 g Leichtbutter

Belag:

  • 100 g Zwetschken (getrocknet, o.Kern
  • 75 g Apfelringe (getrocknet)
  • 200 g Kassler (roh, geräuchert)
  • 250 g Birnen (klein)
  • 150 g Speck (durchwachsen, geraeuch
  • Zimt (ein wenig)
  • Zucker (ein wenig)
  • Rauchsalz (ein wenig)

Zunächst für den Belag Zwetschken und Apfelringe eine Nacht lang einweichen. Mehl und Backpulver vermengen. Ei, Salz, Zucker und Margarineflöckchen hinzufügen und alle Ingredienzien mit den Knethaken des Handmixers kneten. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig zubereiten. 30 Min. abgekühlt stellen.

In der Zwisachenzeit das Selchkaree (ohne Knochen) in der Küchenmaschine bzw. mit dem Fleischwolf zerkleinern. Birnen abspülen, jeweils nach Grösse halbieren bzw. vierteln und in Scheibchen schneiden. Speck in Streifchen schneiden und in einer Bratpfanne leicht anbraten.

Mürbteig auswalken. Eine am Boden gefettete Tortenspringform (26 cm Durchmesser) damit ausbreiten und am Rand drei Zentimeter hochziehen. Mehrmals einstechen. Bei 200 °C auf unterer Schiene, Rostkrümmung nach oben, 15 min backen.

In der Tortenspringform abkühlen. Kasslerfarce auf den Boden aufstreichen und mit dem abgetropften Backobst und Birnenscheiben belegen. Würzen. Speck darauf gleichmäßig verteilen und alles zusammen auf der zweiten Schiene von unten, Rostkrümmung nach unten bei 225 Grad zirka 10 Min. backen.

Aus "Für Sie", Herzhafte-Torten-Wettbewerb.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Backobsttorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche