Bachforellenfilet mit Waldpilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Bachforellenfilets (à 120 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 10 Kirschtomaten, enthäutet und entkernt
  • 1/2 Schalotte
  • 20 ml Weißwein
  • 1 Estragonzweig
  • 120 g Waldpilze (Steinpilze, Eierschwammerln, Trompetenpilze)
  • 1/2 Schalotte
  • 1/2 Knoblauchzehen
  • 1 Thymianzweige
  • 1 EL Olivenöl
  • 10 Blatt Glatte Petersilie
  • 1 Tomate
  • Salz, Pfeffer

Pilzfond:

  • 100 g Stangensellerie
  • 50 g Lauch
  • 1/2 Schalotte
  • 1 Karotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Frische Waldpilze
  • 2 Getrocknete Steinpilze
  • 1/2 Knoblauchzehen
  • 1 Petersilienstängel
  • 1 Estragonzweig
  • 20 Getrocknete Korianderkörner
  • 1/2 Lorbeerblatt
  • 1/8 l Weißwein
  • 20 ml Sherry
  • Salz, Pfeffer
  • 1/4 l Geflügelfond
  • 1 EL Olivenöl zum Aromatisieren

Für das Bachforellenfilet mit Waldpilzen die Fischfilets würzen und mit einer Reihe Tomatenvierteln belegen. Eine feuerfeste Form mit fein gehackter Schalotte ausstreuen und die Filets hineinlegen. Mit Weißwein angießen und den Estragonzweig zufügen. Mit Alufolie abdecken und bei 220°C im Backrohr ca. 20 Minuten garen.

Geputzte und geschnittene Pilze mit der gehackten Schalotte und den Gewürzen in Olivenöl andünsten. Enthäutete, entkernte und gewürfelte Tomate und feinnudelig geschnittene Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Pilzfond das Gemüse fein schneiden, in Olivenöl anschwitzen, Pilze, Steinpilze und Kräuter dazugeben und mit Weißwein und Sherry ablöschen und würzen. Mit dem Geflügelfond auffüllen, aufkochen, ca. 20 Minuten ziehen lassen und danach passieren.

Vor dem Anrichten mit Olivenöl aromatisieren und mit dem Schneebesen leicht aufschlagen.
Das Bachforellenfilet auf Pilzen anrichten, mit dem Pilzfond nappieren und eventuell mit frittierter Petersilie anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare8

Bachforellenfilet mit Waldpilzen

  1. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 24.09.2015 um 09:49 Uhr

    mit Schwammerl-köstlich...

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 06.12.2015 um 07:58 Uhr

    schmeckt super

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 04.06.2015 um 09:35 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  4. andili71
    andili71 kommentierte am 21.04.2015 um 15:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. helmi48
    helmi48 kommentierte am 18.04.2015 um 18:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche