Bachforelle im Dillmantel mit Honig-Senf Karotten aus dem Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Bachforelle im Dillmantel mit Honig-Senf Karotten eine halbe Knoblauchzehe fein hacken, mit etwas Olivenöl verrühren und durchziehen lassen.

Die Karotten schälen und in mitteldicke, schräge Scheiben schneiden. In einem ungelochten Behälter bei 100°C für 15 Minuten dämpfen lassen.
In der Zwischenzeit aus Dijonsenf, Honig, Koriandersamen, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer eine Sauce rühren. Die fertig gegarten Karotten mit der Sauce überziehen und kurz durchziehen lassen.

Die Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Bei 90°C für 5 Minuten dämpfen lassen und die Dille fein hacken. Die Filets mit der Olivenöl-Knoblauch Mischung einpinseln und mit reichlich gehackter Dille bestreuen.

Die fertige gedämpfte Bachforelle im Dillmantel mit den Honig-Senf Karotten servieren.

Tipp

Ein wunderbar leichtes Bachforellen Rezept

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare13

Bachforelle im Dillmantel mit Honig-Senf Karotten aus dem Dampfgarer

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 06.12.2015 um 07:55 Uhr

    schmeckt lecker

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 29.10.2015 um 14:19 Uhr

    Tolles Rezept.

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 27.09.2015 um 17:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 24.09.2015 um 09:45 Uhr

    Super-Toll-schmeckt

    Antworten
  5. michaela1977
    michaela1977 kommentierte am 20.06.2015 um 11:26 Uhr

    Spitzen Rezept!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche