Baccala Mantecato - Klippfischcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Vorbereiteter Baccala Klippfisch, ausgehend v
  • Ca.
  • 600 g Getrocknetem Fisch, inkl. Gräten und Haut
  • 2 lg Erdäpfeln, stärkereich z.B. Bintje, Agria
  • 50 ml Olivenöl 'Extra Vergine' Masse anpassen
  • 0.5 Zitrone (abgerieben)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 3 EL Ital. Petersilie
  • Meersalz
  • Pfeffer

Fisch so vorbereiten, wie im Rezept 'Küstenkabeljau mit einer Timbale von Brandade' erklärt ist.

Erdäpfeln abschälen, in kaltem Salzwasser aufsetzen und gardünsten. Klein würfeln. Fisch und Erdäpfeln in eine Schüssel leicht mit Gabel zerquetschen. Aus Saft einer Zitrone, Zitronenzeste, Olivenöl und durchgepresstem Knoblauch eine Art Emulsion rühren, Petersilie hacken und untergeben. Ganze Sauce mit Schwingbesen bei mittlerer Geschwindigkeit gemächlich unter Fischmasse aufschlagen. Allenfalls so viel Olivenöl zusätzlich zumengen, bis eine cremige Menge entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken Zu geröstetem Weissbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baccala Mantecato - Klippfischcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche