Bacalhau Marisqueira

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Bacalhau; a jeweils 200g
  • Mehl
  • Olivenöl
  • 100 g Porree
  • 1 Knoblauchzehen
  • 100 g Crevetten
  • 50 ml Weisswein
  • 100 ml Fischfond
  • 2 Paradeiser
  • 100 ml Halbrahm
  • 1 Piripiri; Chilischoten, Masse anpassen
  • Brotkrümel
  • 100 g Casteloes; gerieben oder evtl. Parmesan

Fischstücke ein bis 48 Stunden wässern. Trocknen, entgräten und enthäuten; in Mehl auf die andere Seite drehen und in Olivenöl frittieren.

Fein geschnittenen Porree und Knoblauch in Olivenöl und Butter andünsten, Crevetten hinzfügen und mit Weisswein löschen. Den Fischfond und die enthäuteten, entkernten und klein geschnittenen Paradeiser hinzfügen und ein kleines bisschen kochen. Piripiri jeweils nach Belieben hinzfügen und am Ende die Sauce mit Halbrahm verfeinern.

Die Mischung über den Fisch gießen, darüber Brotbrösel und geriebenen Käse streuen und im Backrohr gratinieren.

Dazu gereicht man Langkornreis oder evtl. Salzkartoffeln und Gemüse nach Saison und dekoriert mit ein paar schwarzen Oliven.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bacalhau Marisqueira

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche