Babynahrung: Paradeissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Selbstgemachte Babynahrung - Ab 1 Jahr

Für die Paradeissuppe Karotte und Sellerie schälen und in Würfel schneiden, die Zwiebeln fein hacken.
Butter oder Rapsöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Wurzelgemüse darin anrösten.
Mit Mehl stauben und kurz weiterrösten.

Die Paradeiser in heißem Wasser blanchieren (überbrühen), die Haut abziehen und in Stücke schneiden.
Zum Gemüse in den Topf geben und mit der Suppe aufgießen.
Mit etwas Salz, Pfeffer, Zucker, einem Schuss Essig und dem Lorbeerblatt würzen.

Zugedeckt bei geringer Hitze 30 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
Die Paradeissuppe mit dem Mixstab pürieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 0

Kommentare11

Babynahrung: Paradeissuppe

  1. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 06.06.2015 um 06:22 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 28.05.2015 um 08:53 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  3. andili71
    andili71 kommentierte am 10.04.2015 um 10:44 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. helmi48
    helmi48 kommentierte am 10.04.2015 um 09:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. gackerl
    gackerl kommentierte am 29.05.2014 um 08:10 Uhr

    mmhhhh

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche