Babynahrung: Buchweizen-Erdbeer-Brei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Selbstgemachte Babynahrung - Erste Beikost

Für den Buchweizen-Erdbeer-Brei 150 ml Wasser zum Kochen bringen. Das Buchweizenmehl unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Aufkochen lassen und von der Kochstelle nehmen. Ca. 5 Minuten quellen lassen.

Die Erdbeeren waschen und von Stielen und Blättern befreien. Mit einer Gabel zerdrücken oder mit dem Stabmixer zu einem feinen Mus verarbeiten. Das Erdbeermus unter den Buchweizenbrei rühren. Nun noch die Butter unter den Buchweizen-Erdbeer-Brei unterrühren.

Tipp

Dieser Baby-Buchweizen-Erdbeer-Brei ist für Babys ab dem 7. Lebensmonat geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 5 0

Kommentare11

Babynahrung: Buchweizen-Erdbeer-Brei

  1. bici
    bici kommentierte am 15.03.2016 um 10:40 Uhr

    Super danke für das Rezept!

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 18.11.2015 um 14:18 Uhr

    ich hab immer gehört, Babys sollten im 1. Lebensjahr keine Erdbeeren bekommen, weil das Allergien auslösen kann

    Antworten
    • anni0705
      anni0705 kommentierte am 22.03.2016 um 07:47 Uhr

      Das hab ich auch gehört, aber vielleicht ist das Rezept ja für ältere Babys :)

      Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 06.08.2015 um 12:34 Uhr

    toll

    Antworten
  4. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 16.05.2015 um 06:54 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche