BABY: Zucchini-Kartoffel-Rindfleisch-Brei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1/2 Stück Zucchini
  • 1 Stück Kartoffel (Klein)
  • 100 g Rindfleisch (Mager)
  • 2 EL Reisflocken (Baby)
  • 1 EL Apfelsaft (Zuckerfrei)
  • 1 EL Baby Beikost Öl
  • 200 ml Wasser

Für den Zucchini-Kartoffel-Rindfleisch-Brei die Zucchini und die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Das Rindfleisch ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Alles im Wasser ca. 20 Minuten kochen. Anschließend mit einem Mixstab pürieren. Reisflocken, Öl und Apfelsaft dazu geben und alles gut durchmischen.

Tipp

Der Zucchini-Kartoffel-Rindfleisch-Brei ist für Babies ab 6 Monaten geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

BABY: Zucchini-Kartoffel-Rindfleisch-Brei

  1. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 06.05.2015 um 17:26 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche