Baby-Rezept Schinkenrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 1 Kleinkind:

  • 1 Jungzwiebel
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 3 EL Erbsen (tiefgekühlt)
  • 3 EL Naturreis
  • 130 ml Gemüsesuppe Würfel oder Instant
  • 1 Scheiben Schinken (gekocht)
  • Salz
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)

Auch kleine Kids brauchen regelmässig eine warme, komplette Mahlzeit.

Die Jungzwiebel abspülen und in feine Ringe schneiden. Im erhitzten Fett kurz weichdünsten. Daraufhin Erbsen und Langkornreis zufügen und zirka 3 Min. mitdünsten. klare Suppe zugiessen und zugedecktzirka 20 Min. leicht wallen, bis der Langkornreis ausgequollen ist. Schinken in Streifchen schneiden bzw. wüfeln, unterziehen und kurz miterhitzen. Mit wenig Salz und Petersilie nachwürzen. Dazu grünen bzw. Karottensalat zu Tisch bringen.

Kleine Kids brauchen weder scharfe Gewürze noch zu viel Salz. Würzen Sie dafür eher mit frischen Kräutern. Sie regen den Appetit an und ersetzen viele Gewürze. Statt Petersilie können Sie auch Kerbel beziehungsweise andere zarte Küchenkräuter nehmen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baby-Rezept Schinkenrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche