Baby-Rezept Quarkplätzchen mit Powidl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 1 Kleinkind:

  • ab 10 Monate
  • 100 g Topfen (mager, trocken)
  • 1 Ei
  • 25 g Haferflocken
  • 1 EL Griess
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Staubzucker
  • 75 g Zwetschken (reif)
  • 1 Prise Zimt
  • 30 g Leichtbutter

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Lieber einmal ganz süß dienieren, als dauernd naschen, so raten die Zahnaerzte Ausserdem ist ein fleischloser Tag in der Woche sehr empfehlenswert. Denn viel wertvolles Eiklar ist auch in Ei und Topfen.

dritte Kekse können Sie aber in Folie verpackt bis zur nächsten Mahlzeit aufheben und in Streifchen geschnitten statt Kuchen dienieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baby-Rezept Quarkplätzchen mit Powidl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche