Baby-Rezept Milchreis mit Kirschkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Ein Baby Ab 6. Monat:

  • 30 g Grobe Vollkorn-Reisflocken (aus dem Reformhaus)
  • 150 ml Vollmilch
  • 10 Süsskirschen

Langkornreis ist außergewöhnlich salzarm und mild und ist auch für Kids mit Gluten- Unverträglichkeit (Zöliakie) erlaubt. Die Flocken ausquellen rasch und ergeben einen Löffelbrei. Wir Form zur selben Zeit die Vorbereitung mit Mikrowelle an - bei so kleinen Mengen ist Mikrowelle praktisch und der Langkornreis brennt nicht an!

Die Flocken in die Milch Form und im zugedeckten Edelstahltopf behutsam aufwallen lassen und bei gemäßigter Temperatur etwa 4 Min. weichkochen. In der Zwischenzeit die Kirschen auslesen und ausführlich abspülen, mit 2 Esslöffel Wasser in einen Kochtopf Form und etwa 8 Min. dünsten. Das Kompott durch ein grobmaschiges Sieb aufstreichen, so dass die Kerne zurückbleiben. Als warme Sauce über den Milchreis gießen.

Für die Mikrowelle: Langkornreis in einem Glasgefäss mit der Milch bei 500 Watt bei geschlossenem Deckel in der Mikrowelle 1 Minute zum Kochen bringen. Nun umrühren und wiederholt 2 min bei 330 Watt fertiggaren. Die Kirschen zur selben Zeit kochen: am besten mit 2 Esslöffel Wasser abgedeckt neben bzw. auf den Reitstopf stellen. Das Kompott ist zur selben Zeit mit dem Langkornreis gar.

Apfel oder Birne nehmen. Auch Himbeeren vertragen Babys schon.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baby-Rezept Milchreis mit Kirschkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche