Baby-Rezept Fenchelgemüse mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 1 Baby Ab 10. Monat:

  • 150 g Fenchel
  • 150 g Erdäpfeln
  • 3 EL Milch
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Gouda, fein gerieben

Fenchel beinhaltet ätherische Öle, die beruhigend auf den Magen wirken. Deshalb ist dieses Gemüse in der Kleinkindkost sehr vorteilhaft. Auch ist dem Baby meist schon der Wohlgeschmack vertraut, wenn Sie ihm ab und zu Fencheltee gekocht haben. Erdäpfeln sind wegen des hohen Vitamin- und Mineralgehaltes in diesem Alter ein "Muss". Überdies dazufügen sie sich mit dem Ei zu einem außergewöhnlich hochwertigen Eiklar. Würzen sollten Sie noch nicht, doch darf Ihr Kind jetzt schon ein kleines bisschen salzigen Käse dienieren.

Die feinen grünen Spitzen von dem Fenchel klein schneiden. Fenchel und Erdäpfeln abspülen, Fenchel reinigen, Erdäpfeln abschälen, beides in grobe Würfel schneiden. Mit der Milch in einem kleinen Kochtopf zirka 15 Min. weich weichdünsten. Mit einem Stampfer unter Beigabe von Butter zerdrücken, im Kinderteller mit Eidotter und dem feinst gehackten Fenchelgrün durchrühren. Den Käse darüberstreuen und zerrinnen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baby-Rezept Fenchelgemüse mit Erdäpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche