Baba Ghanooge

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 lg Melanzani
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tahina (Sesampaste)
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 0.5 Tasse Sahnejoghurt
  • 3 EL Olivenöl
  • Einige Oliven, grün, ganz

Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Die gesamte Melanzani zirka 1 Stunde auf Pergamtenpapier backen bis die Schale knusprig und das Innere weich und musig ist.

Die Melanzani auskühlen, von der Schale befreien und das Innere in den Food- Prozessor beziehungsweise den Handrührer löffeln.

Salz, Knoblauch, Tahini, Saft einer Zitrone und Joghurt hinzufügen und zermusen, bis das Ganze kremig ist.

In eine Servierschüssel befüllen, mit dem Olivenöl beträufeln und mit Oliven garnieren.

Warm oder evtl. abgekühlt mit aufgeschnittenem Fladenbrot und/oder Gemüsestreifen zum Dippen zu Tisch bringen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Baba Ghanooge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche