Avocadosauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 6 Avocado (reif, geschält, entkernt, gewürfelt)
  • 0.3 l Limonensaft oder alternativ Saft einer Zitrone
  • 1 lg Zwiebel
  • 6 Koriandergrün (frisch)
  • 3 Petersilie (frisch)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Teelöffel Salz
  • 50 gramm Oliven (mit Paprika gefüllt)
  • 2 Teelöffel Kapern (abgetropft)
  • 0.15 l Weisswein
  • 7.5 cl Passionsfruchtsaft oder Orangensaft
  • Prise Tabascosauce

Eine vielseitig verwendbare Sosse, die zu Fisch, Fleisch und Geflügel dito ordentlich wie zu Grünzeug passt. Sie kann nach Wahl mild oder evtl. beißend zubereitet werden und hält sich im Eiskasten ordentlich verschlossen drei bis vier Tage.

Alle Bestandteile ausser dem Wein, Tabascosauce und Fruchtsaft im Handrührer zu einer cremigen Menge zu Püree machen.

Daraufhin die übrigen Bestandteile dazufügen und noch mal zu Püree machen. Bei Zimmertemperatur auf den Tisch hinstellen.

Gesamtes Kochbuch unter

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Avocadosauce

  1. Leben
    Leben kommentierte am 26.08.2015 um 04:10 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche