Avocadomousse mit Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 md Avocados (reif)
  • Saft von 2 ungespritzten Limetten
  • 100 g Crème fraîche
  • 3 Eiklar
  • 50 g Zucker
  • 3.5 Gelatine
  • 20 ml Cognac
  • 500 g Monatserdbeeren ohne Stiel
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 50 g Staubzucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Basilikum zum Ausgarnieren

Der Trick: Die Limette verhindert, dass sich die Avocados braun färben.

1. Geschälte Avocados mit Limettensaft mischen und mit dem Pürierstab zermusen bzw. Aufmixen.

2. Kalte Crème fraîche leicht anschlagen und unter die Avocados heben.

3. Eiklar und Zucker steif aufschlagen und unterziehen.

4. Gelatine im kalten Wasser einweichen, auspressen, in Cognac zerrinnen lassen und ebenfalls unter die Menge mengen.

5. Krem in mit Frischhaltefolie ausgelegte Förmchen befüllen, drei Stunden abgekühlt stellen.

6. Kurz vor Ende der Kühlzeit Erdbeeren halbieren, mit Balsamessig beträufeln. Staubzucker darüber Form, durchmischen.

7. Die Mousse auf Teller stürzen, Erdbeeren dazu anrichten, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer darüber Form, mit Basilikumstreifen ausgarnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Avocadomousse mit Erdbeeren

  1. Leben
    Leben kommentierte am 25.08.2015 um 05:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche