Avocadocreme mit Honig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eidotter
  • 4 EL Honig
  • 250 g Magerquark; (am liebsten nehme ich den aufgeschlagenen 0, 2%igen von Exquisa, der ist seeehr locker)
  • 2 Avocados (reif)
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Bund Zitronenmelisse

Die Dotter mit dem Honig in einer Backschüssel cremig aufschlagen. Den Magerquark esslöffelweise hinzfügen.

Die Avocados der Länge nach halbieren, Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit dem Löffel herausschaben. Mit dem Saft einer Zitrone im Handrührer zermusen und unter die Topfen-Ei-Menge vermengen.

Die Eiweisse mit der Prise Salz zu sehr steifem Eischnee aufschlagen und vorsichtig unter die Honig-Avocadocreme ziehen.

Die Zitronenmelisse abschwemmen und die Blättchen abzupfen; ein paar sehr schöne zur Seite legen, die übrigen in feine Streifen schneiden und unter die Krem vermengen. Die Avocadocreme auf Dessertschälchen gleichmäßig verteilen, mit der übrigen Zitronenmelisse garnieren und auf der Stelle zu Tisch bringen; vielleicht eine Schwarzbrotscheibe dazu reichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Avocadocreme mit Honig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche