Avocadobutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Butter (zimmerwarm)
  • 90 g Reife Avocado; mit der Gabel bzw. im Mörser zerdrückt
  • 60 ml Saft einer Zitrone; fr. gepresst
  • 2 EL Petersilie (glatt, fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 1 Prise Tabascosauce

Q U E L L E:

  • Der amerikanische Südwesten, Barbara Pool Fenzl und Norman Kolpas Christian Verlag, 1996 Erfasst: Viviane Kronshage

(*) Ein Rezept ergibt in etwa 250 Gramm Butter.

Alle Ingredienzien im Handrührer oder in der Küchenmaschine mischen. Abschmecken und in eine dekorative Backschüssel oder eine hübsche Form Form. Die Avocadobutter ist, bei geschlossenem Deckel , bis zu 1 Woche im Kühlschrank haltbar.

oder Hendl und Maiskolben. Sie behält ein paar Tage lang ihre appetitliche Farbe, wenn man sie, mit Klarsichtfolie bedeckt, im Kühlschrank aufbewahrt. Für besondere Anlässe kann man die weiche Butter in eine hübsche geben befüllen, im Kühlschrank fest werden und stürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Avocadobutter

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 24.08.2015 um 20:38 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 24.08.2015 um 05:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche