Avocado-Rucola-Aufstrich mit getrockneten Tomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Avocado-Rucola-Aufstrich die getrockneten Tomaten und den gewaschenen Rucola (etwas trocken tupfen) klein schneiden. Das Fruchtfleisch der geschälten Avocado leicht mit einer Gabel zerdrücken.

Alles in eine Schüssel geben und zusammen mit Frischkäse, Rahm und einem Spritzer Essig mit einem Löffel verrühren, mit Pfeffer nach Geschmack würzen und mit etwas Salz abschmecken.

Nicht zu viel Salz, da die getrockneten Tomaten recht salzig sind.

Tipp

Man kann für den Avocado-Rucola-Aufstrich statt Essig auch einen Spritzer frischen Zitronensaft verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Avocado-Rucola-Aufstrich mit getrockneten Tomaten

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 02.08.2016 um 11:59 Uhr

    Statt der getrockneten Tomaten nehmen wir lieber frische Tomaten dazu.

    Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 05.08.2016 um 09:59 Uhr

      Schmeckt sicherlich auch sehr gut, allerdings finde ich, dass gerade die getrockneten Tomaten ein besonderes Aroma haben, dass den frischen fehlt. Gut wäre allerdings bestimmt auch beides zu verwenden, sonnengereifte Paradeiser und die Getrockneten :)

      Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 22.02.2016 um 14:50 Uhr

      Vielen lieben Dank, es schmeckt auch tatsächlich sehr gut. Wichtig ist nur, dass die Avocado auch wirklich reif ist.

      Antworten
  2. Nala888
    Nala888 kommentierte am 19.10.2015 um 07:55 Uhr

    toll

    Antworten
  3. KarliK
    KarliK kommentierte am 16.10.2015 um 11:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche