Avocado-Mousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1 Avocado
  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Prise Worcestersauce
  • 400 ml Weisswein
  • 100 ml Schlagobers

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Avocado halbieren, ent- kernen und das Fruchtfleisch auslösen. Zwiebel von der Schale befreien. Avocadofleisch und die Zwiebel zermusen. Die Zitrone auspressen. Mit Cayennepfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und Worcestersauce ab- schmecken. Den Weisswein erhitzen. Die Gelatine auspressen und in dem heissem Wein zerrinnen lassen. Vorsichtig unter das Avocadopüree rühren.

Im Kühlschrank halbfest werden.

Das Schlagobers steif aufschlagen und unter das Püree ziehen. Für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Mousse fest wird, am besten eine Nacht lang.

Mit einem Löffel Portionen ausstechen.

Dazu passt Baguette beziehungsweise Weissbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Avocado-Mousse

  1. Rene11
    Rene11 kommentierte am 11.11.2015 um 08:12 Uhr

    klingt super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche