Avocado mit Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 EL Essig ((1))
  • 4 EL Weisswein
  • Pfeffer
  • 1 sm Zwiebel
  • 3 Dotter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Butter
  • 1 Teelöffel Estragon (gehackt)
  • 2 EL Essig ((2))
  • 4 Eier
  • 2 Avocados (reif, 400g)

Essig (1), Weisswein, Pfeffer in einem kleinen Kochtopf zum Kochen bringen. Zwiebel abschälen, klein hacken und in den Bratensud Form. Bei kleiner Temperatur auf 3 El. Flüssigkeit kochen, dann passieren und zur Seite stellen.

Für die Sauce: Dotter mit 1 Prise Salz durchrühren. Den abgekühlten Bratensud hinzufügen und im Wasserbad erhitzen. Das Wasser sollte dabei jedoch nicht machen! Die Butter nach und nach darunter geben, bis die Menge dick und glänzend wird. Mit Estragon nachwürzen. Sauce im Wasserbad warm halten, hin und wiederholt umrühren.

Was in einem flachen Kochtopf zum Kochen bringen. Essig (2) und Salz dazugeben. Eier schlagen und in das Wasser gleiten. 3-4 Min. leise pochieren, herausheben, gut abrinnen und die Ränder gleichmässig stutzen.

Zum Warmhalten in lauwarmes Wasser legen.

Avocados abspülen, abtupfen halbieren und den Kern entfernen. Jede Hälfte mit 1 Teel. Sauce befüllen und ein pochiertes Ei draufsetzen.

mit ein kleines bisschen Sauce überziehen und die übrige Sauce Bearnaise getrennt zu den Avocados zu Tisch bringen.

Joule/Kalorien je Einheit 2543/605

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Avocado mit Ei

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 22.05.2016 um 23:14 Uhr

    Es ist dann zwar keine Sauce Bearnaise mehr. Aber Kapern in der Sauce passten gut zu Ei und Avocado

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche