Avocado-Krebsschwänze-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Dressing:

  • 1 Knoblauchzehe (geschält)
  • 60 g Roquefort
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Sherry
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 50 g Schlagobers
  • Salz
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Schnittlauchröllchen frisch geschnitten

Salat:

  • 0.75 piece Romana-Blattsalat bzw. Eisberg-Blattsalat
  • 200 g Spinatblätter
  • 1 Grosse, reife Avocado
  • Zitronen (Saft)
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Parmesan (gehobelt)

Garnelen:

  • 8 Garnelenschwänze küchenfertig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl

Dressing: Knoblauch in Scheibchen schneiden und mit Essig, Roquefort, Sherry, Gemüsesuppe und Schlagobers mithilfe eines Stabmixers kremig verquirlen. Mit Salz und Cayenne würzen und das Olivenöl gemächlich einrühren. Zum Schluss Schnittlauchröllchen einfüllen.

Tipp: Etwas kräftiger schmeckt das Dressing, wenn man noch zwei Sardellenfilets gemeinsam mit dem Roquefort mit in das Dressing mixt. Wem der Roquefort zu herzhaft ist, kann den Roquefort durch einen milderen Schimmelkäse wie Gorgonzola ersetzen.

Blattsalat: Blattsalat und Spinatblätter reinigen, ausführlich abspülen, trocken schleudern und die Salatblätter in mundgerechte Stückchen zupfen. Avocado vierteln, entkernen, abschälen und in 1 cm breite Steifen schneiden. Mit ein wenig Saft einer Zitrone beträufeln, Paradeiser abspülen und halbieren.

Krebsschwänze: Krebsschwänze, der Länge nach halbieren mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne im Öl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in insgesamt zwei bis drei min rösten.

Zum Anrichten: Blattsalat- und Spinatblätter unmittelbar vor dem Servieren mit Parmesan, Paradeiser, Avocado und ausreichend Dressing vermengen. Auf Teller aufteilen und mit den Garnelenschwänzen garnieren.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Avocado-Krebsschwänze-Salat

  1. Leben
    Leben kommentierte am 22.08.2015 um 06:34 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche