Avocado-Krabben-Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Avocado (reif)
  • 1 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 8 Scheiben Weissbrot; oder Toastbrot
  • Butter (oder Margarine)
  • 80 gramm Krabben (geschält)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver (edelsüss)
  • Thymian (gehackt)
  • Mönchskopf-Käse; gehackt oder evtl. Gruyère-Käse
  • Weintrauben (hell)
  • Radieschen
  • Vogerlsalat

Avocado halbieren, den Kern auslösen, die Avocado von der Schale befreien, in Scheibchen kleinschneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Brot toasten, mit Butter bestreichen und mit den Avocadoscheiben belegen. Krabben mit Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer, Thymian und Paprikapulver würzen und mit dem Käse auf den Toasts anbieten. Mit Weintrauben, Feldsalatblättchen und Radieschen aufbrezeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie frischen Thymian für eine aromatische Geschmacksnote!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Avocado-Krabben-Toast

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 20.05.2016 um 20:13 Uhr

    Man braucht keine Paprikaschoten (edelsüss), sondern Paprikapulver (edelsüss)

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 23.05.2016 um 11:23 Uhr

      Liebe lizzy2500, vielen Dank für den Hinweis, wurde geändert. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Leben
    Leben kommentierte am 22.08.2015 um 06:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche