Avocado-Erdapfel-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Erdapfel (festkochend)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Tasse Wasser
  • 150 g Erbsen (Tk), Salzwasser
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 6 EL Limettensaft
  • 8 EL Gemüsesuppe
  • 1 EL Limettenschale (gerieben)
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Curry
  • Zucker
  • 5 EL Öl
  • 2 Avocados (je circa 200g)
  • Einige Blätter Friséesalat

Erdäpfeln in Salzwasser bei geschlossenem Deckel 15 bis 20 min auf 1 oder evtl. Automatik- Kochstelle 5 bis 6 gardünsten. Erdäpfeln abschrecken, schälen, in Scheibchen schneiden.

Salzwasser auf 3 bzw. Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen, Erbsen darin 2 Min, auf 0 machen, abschütten.

Schinken in zarte Streifen schneiden. 4 El Limettensaft mit Gemüsesuppe, Limettenschale, 1 Prise Pfeffer, Salz, Curry und 1 Prise Zucker vermengen, dann das Öl unterziehen. Die Marinade vorsichtig mit den Kartoffelscheiben, den Erbsen sowie dem Schinken vermengen. Mindestens eine halbe Stunde abgekühlt stellen. Avocados von der Schale befreien, halbieren, in Scheibchen schneiden und auf der Stelle mit 2 El Limettensaft beträufeln. Avocadoscheiben vorsichtig unter den Blattsalat vermengen, vielleicht nachwürzen. Auf Salatblättern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Avocado-Erdapfel-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche