Avocado-Bärlauchsuppe mit Schinkenravioli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Avocado
  • 0.5 Bund Bärlauch (à 50 g)
  • 90 g Zwiebel
  • 60 g Schinken (gekocht)
  • 60 g Feine Streichwurst
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1.5 EL Mehl
  • 0.5 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Paradeiser (getrocknet)
  • 100 g Mehl
  • 50 g Hartweizengriess
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 1 Eidotter
  • 1 Ei
  • 200 ml Milch
  • 4 Grissinistangen
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Mehl, Griess, ein Ei, einen Eidotter, paar Tropfen Öl mit Salz würzen, ein wenig Muskatnuss und einen EL lauwarmes Wasser zu einem Teig zusammenkneten.

Teig in Klarsichtfolie einwickeln und eine Stunde ruhen.

Als nächstes Teig auf mehlierter Unterlage auswalken, Kreise ausstechen und Rand mit ein wenig Eiklar einstreichen.

Schinken klein in Würfel schneiden, mit der Streichwurst mischen und in kleinen Häufchen auf die Teigkreise setzen, Teig überlappen und den Rand fest glatt drücken. Ravioli in leichtem Salzwasser machen bis sie oben schwimmen, dann abgekühlt ablaufen.

Avocado abschälen, würfeln, mit ein kleines bisschen Saft einer Zitrone beträufeln, in den Handrührer Form und fein zermusen. Bärlauch putzen, acht Blätter zur Seite legen, den Rest mit Sauerrahm im Handrührer fein zermusen. Zwiebel abschälen, fein würfeln und in heissem Butterschmalz glasig dünsten. Mit Mehl bestäuben, kalte Milch aufgießen, glatt rühren, mit heisser klare Suppe auffüllen und auf kleiner Flamme sieden. Avocado- Bärlauchpüree unterziehen, zum Siedepunkt bringen, dann nicht mehr machen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Ravioli in Butterschmalz auf beiden Seiten leicht braun werden lassen, die acht Bärlauchblätter kurz mit anbraten. Suppe in tiefen Tellern anrichten, Ravioli hinzfügen, Grissinistangen und gebratene Bärlauchblätter darauf legen. Zum Schluss getrocknete Paradeiser über die Suppe streuen.

575 Kcal - 38 g Fett - 19 g Eiklar - 40 g Kohlenhydrate - 3 Be Vorbereitung (circa 45 min)

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Avocado-Bärlauchsuppe mit Schinkenravioli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche