Austerpilze mit Ei-Obers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Austernpilze ( geputzt gewogen etwa 500g)
  • 2 Porree (Stange)
  • 20 g Butter
  • 125 g Gouda
  • 2 Eier
  • 100 g süsses Schlagobers
  • Cayennepfeffer
  • Muskat (gerieben)
  • Butter (für die Form)
  • 0.5 Handvoll Kerbel, ersatzweise glatte Petersilie

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Schwammerln reinigen, dabei die zähen Stielteile klein schneiden und vielleicht die Haut ein kleines bisschen abziehen. Grosse Schwammerln halbieren bzw. vierteln. Porree reinigen, abbrausen, abrinnen und in schmale Ringe schneiden. Mit den Pilzen in der heissen Butter anbraten, bis die Schwammerln flach zu braun werden lassen beginnen. Käse grob raffeln. Eier mit Schlagobers mixen. Pikant mit Salz, Cayennepfeffer und Muskatnuss würzen. Eine flache feuerfeste geben mit Butter einfetten. Schwammerl-Porree-Mischung einfüllen. Mit Ei-Obers begießen und mit Käse überstreuen. Bei 200 Grad im aufgeheizten Herd ungefähr 30 Min. überbacken. Die Küchenkräuter abbrausen, abtrocknen, grob hacken und das Gratin damit überstreuen. Tip: In doppelter Masse sind die Austernpilze ein köstliches Hauptgericht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Austerpilze mit Ei-Obers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche