Austernpilz-Dinkelgrieß-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Ja! Natürlich

Für die Austernpilz-Dinkelgrieß-Muffins die Schalotten schälen, die Blätter von den Thymian-Stielen zupfen, die Pilze in Streifen schneiden.

In einer Pfanne 3 EL Sonnenblumenöl erhitzen, Schalotten, Thymian und Pilze scharf darin anbraten mit Salz und Pfeffer würzen, die Pilze danach gut abtropfen lassen.

Die Eier trennen das Eigelb zusammen mit der Butter schaumig schlagen, das Eiweiß zu einem nicht allzu festem Schnee schlagen.

Unter das Eigelb den Topfen, die Milch und den Dinkelgrieß rühren. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken, am Schluss den Eischnee unterheben und die Masse in Muffinförmchen füllen, bei 170 °C Ober- und Unterhitze 25 Minuten lang backen. Die Austernpilz-Dinkelgrieß-Muffins noch warm servieren.

Tipp

Die Austernpilz-Dinkelgrieß-Muffins sind ein köstliches vegetarisches Gericht, das auch noch mit gewürfeltem Schafkäse verfeinert werden kann.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare25

Austernpilz-Dinkelgrieß-Muffins

  1. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 13.12.2015 um 01:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 29.11.2015 um 13:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 09.11.2015 um 17:38 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
  4. edith1951
    edith1951 kommentierte am 03.11.2015 um 09:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. liss4
    liss4 kommentierte am 23.09.2015 um 23:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche