Austernmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 16 Austern

Austernmousse:

  • 100 g Crème fraîche
  • 150 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 2 Blatt Gelatine
  • Feine Gemüsewürfel von Karotte und Zucchini
  • 1 Zweig Dill, gezupft und gehackt
  • Pfeffer
  • Salz
  • Limone

Mousse Spiegel:

  • 50 ml Fischfond
  • Safranfäden, ein paar
  • 1 Blatt Gelatine
  • Salz
  • Limone
  • Noilly Prat (*)

Crème fraîche mit Gewürzen und Limonen glattrühren. Gelatine einweichen, Austern pochieren und feinhacken, mit Gemüsewürfeln in Crème fraîche dazumischen. Schlagobers halbsteif anschlagen, Gelatine in Crème fraîche gelöst dazumischen, Schlagobers unterziehen, in Timbalform abfüllen und anstocken, mit Safranfond, den übrigen Gemüsewürfeln und Dill begiessen.

120 Minuten im Kühlschrank abgekühlt stellen.

* Noilly Prat = trockener Wermut (18%)

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Austernmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte