Ausgebackene Senfheringe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Fisch (frische Grüne Heringe)
  • Senf
  • Petersilie (gehackt)

Für den Teig:

  • 125 ml Bier
  • 1 Ei (getrennt)
  • 125 g Mehl
  • 1 EL Öl
  • Zucker
  • Salz
  • Öl (zum Ausbacken)

Die küchenfertigen Heringe filetieren, die Filets halbieren, leicht mit Salz würzen und von beiden Seiten mit Senf bestreichen und in der Petersilie wälzen.

Aus den anderen Ingredienzien einen Teig bereiten, dabei das Eiklar steifgeschlagen unterziehen.

Die Filets durch den Teig ziehen und kross zu Ende backen.

Dazu passt Kartoffelsalat oder Schwarzbrot und Blattsalat, z. B. ein Paprikasalat, genauso Perlzwiebeln und/oder Tomatensalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare1

Ausgebackene Senfheringe

  1. Leben
    Leben kommentierte am 18.08.2015 um 06:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche