Augenbohnen-Nudel-Salat mit würzigem Dressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 225 g Rigatoni; oder evtl. Penne oder evtl. Maccheroni, al dente gegart und auf der Stelle in
  • Kaltem Wasser abgeschreckt
  • 425 g Augenbohnen; (*) aus der Dose, abgespült
  • 1 md Paradeiser (enthäutet, entkernt, gewürfelt)
  • 100 g Oliven (in Scheiben)
  • 75 g Paprika
  • 75 g Paprika
  • 150 g Wasserkastanien (gewürfelt)
  • 2 Gross. Jungzwiebel in Scheibchen
  • 15 g Koriandergrün

Dressing:

  • 50 ml Olivenöl
  • 2 EL Estragonessig
  • 1 EL Senf (französisch)
  • 0.75 Teelöffel Knoblauch (zerdrückt)
  • 0.25 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.5 Teelöffel Orangenschale (abgerieben)
  • Chilisauce

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

In einer Backschüssel Öl, Knoblauch, Senf, Essig, Salz, Zucker, Kreuzkümmel, abgeriebene Orangenschale und Chilisauce zu einem glatten Dressing rühren.

Paradeiser, Nudeln, Augenbohnen, Wasserkastanien, Oliven, Paprika, Frühlingszwiebeln und Koriander in einer großen Servierschüssel mischen. Das Dressing zufügen und behutsam unter die Ingredienzien heben. Den Blattsalat bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen.

Dieser Blattsalat schmeckt grossartig zu jedem Jerk-Gericht und kann einen Tag im voraus zubereitet werden.

(*) Augenbohne: diese erbsenähnliche Bohne, auch Kuherbse genannt, stammt aus West- oder evtl. Zentralafrika und wird heute in der Karibik viel angebaut. Immer die Gebrauchsanweisung lesen, um festzustellen, ob Einweichen notwendig ist. Damit sie nicht aufplatzen, müssen sie gemächlich gegart werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Augenbohnen-Nudel-Salat mit würzigem Dressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche