Auflauf aus Berlinern mit Honigbirnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Krapfen (ohne Füllung), in der Sendung mit
  • Füllung
  • 4 sm Birnen
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Honig
  • 100 ml Birnensaft
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 20 ml Birnengeist
  • 30 g Butter
  • 30 g Zucker
  • Nelken aus der Gewürzmühle
  • Eventuell Vanillesosse

Royalmasse:

  • 200 ml Schlagobers
  • 200 ml Milch
  • 20 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Vanilleschote, Mark vorher auskratzen
  • 0.5 Orange (unbehandelt), geriebene Schale
  • 2 EL Zucker
  • 30 g Mandelblättchen

Vorbereitung Die Krapfen in gleichmässig dicke Scheibchen schneiden.

Die Birnen von der Schale befreien, das Kerngehäuse entfernen und in nicht zu kleine Spalten schneiden.

Den Zucker in einem Kochtopf mit Honig aufwallen lassen und leicht karamellisieren. Mit dem Birnensaft löschen, den gemahlenen Zimt und die gemahlenen Nelken hinzfügen und herzhaft machen (muss sirupartig sein). Darin nun die Birnenspalten glasieren beziehungsweise wenn nötig, ein klein bisschen weich machen. Zum Schluss den Birnenschnaps beifügen.

Eine Gratinform gut mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Die Scheibchen der Krapfen und die ein klein bisschen abgekühlten Birnenspalten abwechselnd in die Gratinform schichten.

Für die Royalmasse Schlagobers, Milch, die Flüssigkeit von dem Garen der Birnen, Zucker und Eier in einer Backschüssel gut durchrühren. Als nächstes das Vanillemark sowie die Orangenschale dazugeben. Alles mit einem Mixstab cremig verquirlen.

Die Menge über die Birnen und Krapfen gießen, den braunen Zucker sowie die Mandelblättchen darüber streuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad Celcius im Wasserbad in etwa 15 bis 25 Min. goldbraun überbacken. Dazu schmeckt eine Vanillesauce.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Auflauf aus Berlinern mit Honigbirnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte