Aufgesetzter mit Johannisbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 250 g Johannisbeeren
  • 100 g Kandiszucker
  • 700 ml Himbeergeist

Die Johannisbeeren kurz spülen, dann gut abrinnen. Die Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Beeren in ein sauberes, gut verschliessbares Gefäß befüllen, den Kandiszucker und den Himbeergeist darübergeben. Das Gefäß verschließen und 2-3 Tage in die Sonne stellen, damit Farbe und Aroma gut aus den Johannisbeeren gezogen werden. Zwischendurch ein paarmal schütteln.

Das Gefäß folgend für 4-6 Wochen abgekühlt stellen. Nach Ablauf dieser Zeit die Flüssigkeit aus dem Gefäß durch ein feines Mulltuch filtern, in saubere Flaschen befüllen. Sorgfältig verschließen und an einem abkühlen, dunklen Platz noch ein paar Monate reifen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Aufgesetzter mit Johannisbeeren

  1. Leben
    Leben kommentierte am 16.08.2015 um 07:48 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche