Auberginenschnitzel Mit Parmesan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Tomatensosse:

  • 1 Zwiebel
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • 1 sm Karotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 350 g Tomatenstückchen (Dose)
  • 1 Pk. Tk-Italienische Küchenkräuter (25 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Auberginen:

  • 2 Melanzane (á 250g)
  • 2 Eier
  • 50 g Semmelbrösel
  • 50 g Parmesankäse (gerieben)
  • 8 EL Olivenöl (zum Braten)
  • 3 Stiele glatte Petersilie

Für die Tomatensosse: Zwiebel und Knoblauch abziehen und hacken. Karotte abschälen und sehr fein würfeln. Öl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Karotte darin unter Rühren andünsten. Die Tomatenstückchen hinzfügen und alles zusammen fünf min bei kleiner Temperatur machen. Die Tk-Küchenkräuter unterziehen und die Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen.

Für die Melanzane: Melanzane in etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier in einem flachen Teller durchrühren. Semmelbrösel und Parmesan vermengen. Melanzanischeiben erst einmal im Ei, dann in der Semmlebrösel-Käse- Mischung auf die andere Seite drehen. Im heissen Öl von beiden Seiten goldbraun rösten und mit der Tomatensosse zu Tisch bringen. Mit gehackter Petersilie überstreuen.

Nährwerte: je Einheit zirka 655 Kalorien, 49 g Fett

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Auberginenschnitzel Mit Parmesan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche