Auberginenrouladen mit Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Melanzani (ca. 350g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 150 g Feta
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Teelöffel Küchenkräuter der Provence (getrocknet)

Melanzani auf beiden Seiten 1-2 cm anschneiden. Frucht der Länge nach in 10 Scheibchen schneiden. Anschnitte klein würfelig schneiden. Knoblauch direkt zum Pressen. Melanzane in einer Grillpfanne ohne Fett auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun rösten (oft auf die andere Seite drehen). Noch warm mit dem Knoblauchöl bepinseln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Auberginenwürfel im übrigen Öl 5 Min. weichdünsten. Pürieren. Mit den Kräutern vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Feta in 10 Stengel schneiden. Je ein Stück auf die untere Scheibenkante legen. Etwas Kräuterauberginenmasse daraufgeben. Die Melanzane zusammenrollen.

2/08/29/index. Html

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Auberginenrouladen mit Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche