Auberginenrondellen mit Feta-Oliven-Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 3 Melanzane (klein)
  • Butterschmalz; flüssig
  • Salz
  • Pfeffer

Kruste:

  • 200 g Feta
  • 100 g Oliven
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 0.5 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer

Zum Garnieren:

  • Oliven (grfüllt)

(*) Für 20 Stück.

Melanzane in zwei cm dicke Scheibchen schneiden. Mit Butterschmalz bepinseln, würzen. Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form. In der Mitte des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens fünfzehn min backen. Leicht abkühlen.

Für die Kruste Feta mit einer Gabel zerdrücken. Mit übrigen Ingredienzien gut durchrühren, würzen.

Die Feta-Oliven-Menge gleichmässig auf den Melanzane gleichmäßig verteilen.

Unter dem Bratrost beziehungsweise im oberen Teil des auf 250 °C aufgeheizten Ofens drei min überbacken.

Mit Oliven garnieren.

Tipp Kann am Vortag vorbereitet werden: Die Rondellen vor dem Servieren im Herd überbacken.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Auberginenrondellen mit Feta-Oliven-Kruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche