Auberginenpüree mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1500 g Melanzane
  • 6 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Essl Weissweinessig
  • 200 g Schafskäse in Lake
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 75 ml Crème fraîche

Das Backrohr auf 200 Grad (Gas 3; Umluft 200 Grad ) vorwärmen. Die Melanzane ein paarmal mit einer Gabel einstechen und dreissig Min. (Umluft ebenfalls dreissig min) im Herd gardünsten.

Knoblauchzehen schälen und durch eine Presse drücken. Mit Olivenöl und Essig durchrühren. Käse zerbröseln und hinzfügen.

Melanzane aus dem Herd nehmen, von der Schale befreien, in kleine Stückchen schneiden und auf Küchenrolle abrinnen. Mit dem Schneidstab des Mixers zermusen.

Mit dem Quirl unter den Schafskäse rühren. Salzen und mit Pfeffer würzen. Die Hälfte der Petersilienblätter klein hacken und mit dem Frischrahmunter die Menge Form. Mit den übrigen Petersilienblättern garnieren.

Tipp:

Kann am Tag voraus vorbereitet werden: Auberginenpüree kochen, aber noch keine Petersilie dazugeben. Zudecken und abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Auberginenpüree mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche