Auberginenpizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 Hefewürfel; a 40 g
  • 1 Zucker
  • 200 ml Wasser (lauwarm)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • Olivenöl; für das Blech

Belag:

  • 3 EL Öl ((1))
  • 500 g Paradeiser (reif)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zweig Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Melanzane (klein)
  • 6 EL Öl ((2))
  • 2 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 250 g Mozzarella
  • 3 EL Öl; (3) - oder ein klein bisschen mehr

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, Ausbuchtung hineindrücken, Germ hineinbröckeln, dazu Zucker Form, beides mit Hälfte des Wassers durchrühren.

Alles zusammen mit Mehl bestäuben, mit Geschirrhangl bedecken, an einem warmen Ort in etwa 20 min gehen. Paradeiser kreuzweise einschneiden, von Stielansätzen befreien, in kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abgekühlt abschrecken, enthäuten, vierteln, entkernen und kleinwürfeln. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, klein hacken.

Basilikumblätter abzupfen, abspülen, abtrocknen und fein wiegen. Dampfl mit Salz, Öl und restlichem Wasser zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten, noch mal bei geschlossenem Deckel 40 min gehen.

Öl (1) erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig weichdünsten, Tomatenwürfel dazu, unter Rühren 20 Min. auf kleiner Flamme sieden. Das Püree mit Salz, Pfeffer und Basilikum nachwürzen.

Melanzane abspülen, Enden klein schneiden, Früchte diagonal in ca. 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. In beschichteter Bratpfanne nach und nach Öl (2) erhitzen, Melanzanischeiben darin von beiden Seiten anbraten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und auf Küchenpapier legen. Backrohr auf 220 Grad vorwärmen, Blech mit Öl bepinseln.

Teig auswalken, auf das Blech legen, Ränder des Teigs ein wenig hochziehen.

Den Teigboden mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Den Teig mit Tomatenmus bestreichen. Melanzanischeiben darauf gleichmäßig verteilen, mit Oregano überstreuen. Mozzarella in schmale Scheibchen schneiden. Melanzane damit belegen. Den Belag mit Öl (3) beträufeln.

Die Pizza auf der mittleren Schiene in ca. 30 Min. kross backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Auberginenpizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche